Tesla mieten am Standort Klagenfurt

ecar-rent in Kärnten – Elektroautos mieten im schönen Kärntnerland

Wunderschöne Seen, traumhafte Bergkulissen und einladende Orte, so viel und mehr hat das südliche Bundesland zu bieten. Und wie könnte man Landschaft, Leute, Kultur und Kulinarik stilvoller erfahren als mit einem modernen Mietwagen der Marke TESLA, bereitgestellt von ecar-rent.

ecar-rent in Kärnten

Tesla mieten am Standort Klagenfurt – nur Zagreb ist südlicher

Als Ausgangspunkt einer Fahrzeugmiete haben wir die Landeshauptstadt selbst ausgewählt. In Klagenfurt können unsere Mieter am Park&Ride Parkplatz der ÖBB in der Bahnstraße ein paar Schritte südlich vom Hauptbahnhof unsere E-Autos in Empfang nehmen und gleich ihr Fahrzeug kostenfrei stehen lassen. Auch mit den Öffis ist dieser Übergabe-Standort (kein Schalter vorort) direkt am Hauptbahnhof leicht erreichbar. Am Parkplatz befindet sich auch eine E-Ladestelle, die sicherstellt, dass man mit TESLA, Renault Zoe und Co. vollgeladen durchstartet.

Auch unterwegs in Kärnten gibt es viele E-Ladestellen, wo man mit den von uns gratis zur Verfügung gestellten Ladekarten von „Lebensland Kärnten“ und „Smartrics“ den Akku wieder komfortabel aufladen kann. Mieter unserer TESLA Model S, X oder (bald) Model 3, können auch am leistungsstarken Tesla Supercharger-Park in Villach kostenlos laden.

ecar-rent in Kärnten

Wem die Kärntner Seen nicht genug sind, den zieht es Richtung Süden ans Meer. Sehr beliebt ab Klagenfurt sind Reisen mit einem TESLA an die Urlaubsdestinationen der oberen Adria. Mit großer Reichweite, viel Platz in den Kofferäumen, unlimitierte Kilometer und ausreichend Ladestationen auf den Routen durch Oberitalien, Slowenien und Kroatien ist der Ausflug ans Meer in einem TESLA ein besonderes Erlebnis. Und wer bereits im Kroatienurlaub ist und spontan das Land mit einem besonderen Fahrzeug erkunden will, kann einen TESLA auch von ecar-rent ab Zagreb mieten, unserem südlichsten Standort.

Tesla mieten am Standort Klagenfurt

Tesla mieten am Standort Klagenfurt